Das KICK OFF

Jungen, interessierten, begeisterungsfähigen Kindern einen Ort zu bieten, der Freizeitsport, Talentförderung, Integration und Kommunikation auf besondere Weise verbindet –  mit diesem Grundgedanken starteten wir im März 2010 das Projekt KICK OFF. Wir, das sind die befreundeten ehemaligen Profifußballer Holger Wehlage und Marco Dehne (u.a.  Eintracht Braunschweig). Gemeinsam haben wir ein Team gebildet, das die Kinder der Region Braunschweig in ihrer sportlichen und allgemeinen Entwicklung mit fachlicher Kompetenz begleiten und unterstützen wird.

Um perfekte Rahmenbedingungen für dieses Projekt zu schaffen, haben wir eine Tennisanlage im Stadtteil Gliesmarode zu  einer modernen Soccerarena mit drei Indoor-Kunstrasen-Courts und einen großen Kunstrasen-Außenplatz (teilbar in zwei Hälften) umfunktioniert. Diese Sportanlage bietet alle Voraussetzungen, um eine besondere Form der Aus- und Weiterbildung von fußballbegeisterten Kindern zu gewährleisten. Das KICK OFF versteht sich jedoch nicht als reine leistungsorientierte Fußballakademie, sondern möchte sich in erster Linie als Integrations- und Kommunikationsstätte für interessierte Kinder und Jugendliche bewähren. So werden Veranstaltungen wie Fußball-Feriencamps, Turnierevents für Kinder, Anfängerkurse, Übernachtungsaktionen sowie diverse Förderprogramme zu einem festen Bestandteil des KICK OFF – Jahreskalenders gehören. 



Die Leitung der Fußballschule obliegt Marco Dehne, der im Jahr 2009 die Trainer-A-Lizenz des Deutschen-Fußball-Bundes erworben hat. Diese Lizenz ist die anspruchsvollste, die man im Amateurbereich erwerben kann, sie berechtigt u.a. Kinder und Jugendliche aller Alters- und Spielklassen zu trainieren. Die Kombination aus Ex-Profi und lizenziertem Fußballtrainer ist auf dem Gebiet der Fußballschulen von besonderer Bedeutung. Auch Holger Wehlage (Deutscher Meister 2004 mit Werder Bremen)  verfügt über reichlich Erfahrung im Training mit Kindern und Jugendlichen und hat erfolgreich am Trainer B-Lizenz-Lehrgang teilgenommen.

Die Tatsache, dass wir komplett vereinsunabhängig arbeiten, bietet sämtlichen Braunschweiger Vereinen und Gruppierungen beste Voraussetzungen für eine produktive und fruchtbare Zusammenarbeit.  Auf diese freuen wir uns!

 

Das KICK OFF-Team